Klimafairliebt

Wir sind klimafairliebt!

Deshalb produzieren wir ausschließlich klimaneutrale Produkte. Schon bei der Entwicklung achten wir darauf, den CO₂-Ausstoß so klein wie möglich zu halten. Ganz nach dem Motto, vermeiden - reduzieren - ausgleichen. So helfen wir dir, deinen CO₂-Fußabdruck zu verringern, ohne dass du auf deine liebsten Produkte im Bad und im Haushalt verzichten musst.

 

Dein Beitrag zum Klimaschutz

Mit unseren Produkten leistet du aktiv einen Beitrag zum Klimaschutz

Du erhältst ein klimaneutrales Produkt, – damit trägst du konkret zum Klimaschutz bei. Alle CO2-Emissionen, die in der Prozesskette der Produkte unvermeidlich entstehen, werden über Klimaschutzprojekte ausgeglichen.
Climate Partner ist unser Projektpartner für die CO2-Kompensation. Unser Klimaschutzprojekt hilft, Plastikmüll in Ozeanen zu reduzieren. So kannst du dich ganz einfach für den Klima- und Meeresschutz entscheiden.

 

Unser unterstütztes Klimaprojekt: Plastic Bank (weltweit)

  • Auf jeder Verpackung befindet sich das Klimaneutral-Label mit einem Tracking-Code.
 
    Mit Hilfe dieser Tracking-URL landest du direkt auf der Domain von Climate Partner und findest alle Informationen über das spezifische Klimaschutzprojekt von as Easy as That. www.climatepartner.com/15258-2011-1001
      • „Geld gegen Plastik“ – nach diesem Ansatz handelt die Plastic Bank: In Haiti, Indonesien, Brasilien und auf den Philippinen sammeln Menschen Plastikmüll. In lokalen Sammelstellen können sie diesen gegen Geld, Lebensmittel, Trinkwasser, Handy-Guthaben oder sogar Schulgebühren eintauschen. Das Projekt sorgt dafür, dass weniger Plastik ins Meer gelangt. Stattdessen wird es recycelt und zu sogenanntem Social Plastic verarbeitet, welches als Rohmaterial für neue Produkte, wie etwa Verpackungen, dient.
      • Der Ozean speichert 1/4 des CO2 aus der Atmosphäre und 93 % der Wärme aus dem Treibhauseffekt – und bremst so den Klimawandel erheblich.
      • Erwärmung, Überfischung, Schadstoffe und Müll gefährden diese ausgleichende Funktion. Verschiedene Initiativen verhindern, dass Plastikmüll ins Meer gelangt und schützen so indirekt das Klima. Weil dabei keine zertifizierten Emissionsminderungen entstehen, unterstützt Climate Partner Meeresschutzinitiativen in Kombination mit international anerkannten Klimaschutzprojekten.
      • So sind Meeresschutz und Klimaneutralität gleichzeitig möglich.

      Gemeinsam mit unserem Partner Climate Partner.